follow-header-bonn-mvz

Das MVZ MediClin Bonn an der MediClin Robert Janker Klinik bietet Tumorpatienten eine fachübergreifende Behandlung an. Das Ärzteteam des MVZ kommt aus den Fachbereichen Strahlentherapie und Neurochirurgie. Die Spezialisten behandeln ein breites Spektrum von sowohl gut- als auch bösartigen Tumorerkrankungen. 

Enge Vernetzung

Die Experten des MVZ MediClin Bonn arbeiten Hand in Hand mit der MediClin Robert Janker Klinik. Das hat viele Vorteile für unsere Patienten: Der gesamte Behandlungsplan ist zeitlich, inhaltlich und örtlich koordiniert. Das bedeutet kurze Wege und vermeidet Doppeluntersuchungen.

Das Behandlungsteam nutzt auch die Hochpräzisions-Bestrahlungssysteme an der MediClin Robert Janker Klinik: Die Linearbeschleuniger Novalis® und Varian Silhouette® ermöglichen punktgenaue Behandlungen von Tumoren auf dem neuesten Stand der Medizintechnik. Sie sind im Vergleich zu anderen Verfahren besonders präzise, patientenschonend und effektiv.

Leistungangebot

  • Ambulante und stationäre Versorgung der kurzen Wege: Im MVZ MediClin Bonn behandeln unserer Ärzte die Patienten ambulant. Bei Bedarf überweisen sie Patienten in die MediClin Robert Janker Klinik. Der unmittelbare Austausch zwischen unserem MVZ MediClin Bonn und der MediClin Robert Janker Klinik sichert eine schnelle Abstimmung bei Fragen der stationären Therapie oder der ambulanten Vor- und Nachbehandlung.
  • Fachübergreifende Zusammenarbeit: Unser Ärzteteam arbeitet interdisziplinär. Wir bieten die gebündelte Kompetenz von Strahlentherapeuten, Onkologen, Internisten, Hämatologen, Gastroentereologen, Neurochirurgen, Radiologen und Neuroradiologen.
  • Kurze Wartezeiten: Wir ermöglichen eine optimale Koordination in den Behandlungsabläufen und daher kürzere Wartezeiten. Aufgrund der sektorenübergreifenden Verzahnung vor Ort sind wir in der Lage, schnell den Behandlungsverlauf abzustimmen.
  • Unmittelbarer Datenaustausch: Zwischen unserer Einrichtung und der Neurochirurgie Universitätsklink Bonn besteht eine direkte Datenverbindung. Wichtige Röntgenaufnahmen tauschen die Ärzte mit einer speziellen Software digital aus. Neurochirurg und Strahlentherapeut werten die die Daten schnell aus und besprechen den Behandlungsplan gemeinsam. Für den Patienten verringern sich Zeitaufwand und psychische Belastung.
  • Laborergebnisse schneller auswerten: Wir arbeiten im Haus mit einem Speziallabor zusammen. Die Ergebnisse der Laboruntersuchung sind deshalb schnell verfügbar.
  • Spezielle Physiotherapie: Bei Bedarf behandeln Physiotherapeuten unsere Patienten während bzw. nach einer Krebsbehandlung am Standort. Speziell auf die Behandlung onkologischer Patienten ausgebildete Mitarbeiter bieten ein breites Spektrum physiotherapeutischer Therapien an. Die Therapie soll u. a. direkte Behandlungsfolgen wie Ödemen und Bewegungseinschränkungen beseitigen, Muskeln kräftigen und das Immunsystem stärken.
  • Apotheke vor Ort: Die Merlin Apotheke direkt vor Ort dient Patienten und Angehörige als onkologisch pharmazeutisches Infozentrum.

Behandlungsangebot

Im MVZ MediClin Bonn behandeln wir u. a. folgende Tumor-Erkrankungen:

  • Hirntumoren
  • Kopf-Hals-Tumoren
  • Schädelbasistumoren
  • Hirnnerventumoren
  • Wirbelsäulen- und Spinalkanaltumoren
  • Lymphome/Sarkome
  • Lungentumoren
  • Brustkrebs
  • Prostatakrebs
  • Darmkrebs
  • Lebertumoren
  • bösartige Absiedelungen (Metastasen)
  • wieder aufgetretene Tumoren (Rezidive)

Einiger Nicht-Tumorerkrankungen therapieren die Ärzte im  MVZ MediClin Bonn ebenfalls:

  • Arthrosen
  • Trigeminusneuralgie und Epilepsie
  • Gefäßmissbildungen im Gehirn